Im Frieden gibt es keinen Konflikt

Ich staune jedes mal wieder:
Ich habe im Heiligen Geist keine Fragen, die mich quälen,
obwohl nichts ist, wie mein Ego es sich wünscht.

Ich begreife dann stets auf´s Neue:
Gar nichts muss ich für meinen inneren Frieden tun oder ändern,
außer aus den Momenten des Heiligen Geistes leben.
Nichts brauche ich dafür,
als meine Entscheidung zu ihm hin.

(Notiert am 19.07.14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.