Ich bin du

Wenn ich im anderen den Spiegel für mich sehe,
erkenne ich immer wieder bei ehrlichem Beobachten:

es ist seine meine Wut
es ist seine meine Angst
es ist seine meine Scham
es ist seine meine Traurigkeit
es ist seine meine Blockiertheit

und ebenso

es ist seine mein Liebe
es ist seine meine Fülle
es ist seine meine Freude
es ist seine meine Glückseligkeit
es ist seine meine Vollkommenheit

Es ist unser Eins-Sein.

(Notiert am 31.12.2008)

2 Gedanken zu „Ich bin du

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.