Wahre Begegnung braucht einen freien Geist

Wahre Begegnung geschieht,
wenn ich all mein Wissen weglege
und niemanden von irgendetwas überzeugen will,
denn dann erst sehe und verstehe ich den anderen wirklich.

(Notiert am 13.02.2008)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.