Gottes Gaben

Mein liebes Kind Gottes,
wisse:

Gott hat nichts damit zu tun, dass du körperlich krank oder gesund bist,
aber er schenkt dir Frieden in deiner körperlichen Krankheit und Gesundheit.

Gott sorgt nicht für gute Noten oder beruflichen Erfolg,
aber er lässt dich entspannt sein, egal wie es läuft.

Gott nimmt nicht leidvolle Umstände fort,
aber er ermöglicht dir, ohne Leid mit ihnen umzugehen.

Gott ändert nicht die anderen für dich,
aber er gibt dir einfühlsames Verständnis für sie und ändert so dich.

Gott hat diese Welt nicht erschaffen,
aber er hilft dir aus dieser Welt auszusteigen.

Du kannst dich von Gott abwenden,
aber Gott ist nie abwesend von dir.

Wende dich Gott immer wieder zu,
damit er dir geben kann, was du wirklich brauchst.

So führt Gott dich zu sich nach Hause,
wo alle als eins Freude, Frieden und Liebe sind – seine ewige Gabe.

Ein Gedanke zu „Gottes Gaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.