Kategorie: Einblicke und Augenblicke

Der Kurs beißt sich mit nichts

Für mich ist die Quintessenz als Kurs-Schüler immer wieder,
egal welche psychologische, medizinische, alternativmedizinische und andere Methode und Sichtweise ich sonst noch so einsetze, kenne oder mir in anderen begegnet:
Dient es gerade der Aufdeckung der Angst und somit der wahren Liebe IN MIR?
Wofür nutze ich es also letztlich?
Bleibe ich weltbezogen oder schaue ich über den Weltenrand hinaus,
während ich im Frieden ruhe?

Geld, Gott und der Kurs

Ups, Geld, Gott und Ein Kurs in Wundern® in einem Atemzug genannt – geht das überhaupt? Ich finde ja, denn ich habe entdeckt, dass es unglaublich viel aus dieser Verbindung zu lernen gibt. Zudem schließt der Kurs mit seinem Ziel des Geistes-Wandels nichts aus. Seine Grundaussagen angewandt bieten uns auf ALLES Weltliche eine andersartige, befreiende und verbindende Sichtweise. Auch auf das in aller Welt so kontrovers diskutierte Thema Geld. …mehr…